• 100% Bio
  • CO2 neutral
  • Direkter Handel
  • Öko-Verpackung
© SONNENTOR
Rezept für

Sonnenkuss Zucchini mit Pilzen und Coucous

Ein echt sonniger Genuss!
4,1 von 5
  • vegetarisch
Für Personen
ca. 50 Minuten

Zutaten

inkl 10% MwSt, zzgl Versand

Dazu passt sehr gut eine Tomatensauce von 400 g gekochten und pürierten Tomaten; gewürzt mit SONNENTOR Pizza- und Pastagewürz, Knoblauch und etwas Salz.

Zubereitung

  1. Zucchini aufschneiden, aushöhlen und das Fruchtfleisch klein schneiden. Anschließend die Zwiebel schneiden und in Olivenöl anrösten. Das Fruchtfleisch der Zucchini und die klein geschnittenen Pilze mit dem Mediterranen Blütenzaubersalz salzen, pfeffern und kurz rösten. Lass dich von unserem Blütenzaubersalz überraschen. Sein Geschmack erinnert dich an deinen letzten Sommerurlaub am Mittelmeer und die zarten Blüten zaubern bunte Flecken in deine Gerichte. Probier es auch in Aufstrichen, zu deinem Frühstücks-Ei oder in Suppen und du wirst ein buntes Wunder erleben!
  1. Wasser laut Mengenangabe auf Couscouspackung kochen, kurz köcheln lassen, den Couscous einrühren, zudecken und dampfen lassen. Den Couscous mit der Sonnenkuss Gewürz-Blüten-Zubereitung würzen, die Pilz/Zucchinimischung dazugeben und die Zucchini damit füllen. Unser Sonnenkuss lässt den Couscous in leuchtendem Gelb erstrahlen und verleiht ihm einen köstlich sonnigen und leicht orientalischen Geschmack. So wird Kochen für alle Sinne leicht gemacht!
  1. Mit geriebenem Käse bestreuen und im Rohr bei 220 °C ungefähr 25 Minuten dünsten.

Unsere Produkte zum Rezept

Mediterranes Blütenzaubersalz bio Packung

€ 3,29

inkl 10% MwSt, zzgl Versand

Pfeffer schwarz gemahlen bio Packung

€ 2,29

inkl 10% MwSt, zzgl Versand