Clemens G. Arvay im Gespräch mit Johannes Gutmann

Tee-Zeit Gespräche

Clemens G. Arvay ist Biologe und Autor, beschäftigt sich mit Beziehungen zwischen Mensch und Natur sowie der schädlichen Wirtschaftsweise großer Lebensmittelkonzerne. Der studierte Landschaftsökologe und Pflanzenwissenschafter wurde 1980 geboren, ist Mitglied im Österreichischen Forum Wissenschaft & Umwelt und Autor zahlreicher Bücher wie "Der große Bio-Schmäh", "Friss oder Stirb" und "Hilfe, unser Essen wird normiert!". Im Gespräch mit Johannes Gutmann.