Auf dem Foto ist eine schwarze Pfanne mit Faschierten Laberl und Kartoffelscheiben zu sehen. Daneben liegen Messer und Gabel, sowie ein Küchentuch. | © SONNENTOR
Rezept für

Faschierte Laberl

aus dem Smoker
4,7 von 5 | 11 Bewertungen (ungeprüft)
Für Personen
ca. 40 Minuten

Zutaten

Steak That Grillgewürz bio Packung

€ 3,99
€ 79,80/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 79,80/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Dazu passen würzige, mit Smokey Paprika marinierte, gegrillte Kartoffelscheiben!

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und fein würfeln.
  1. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten.
  1. Das Faschierte in eine Schüssel geben. Mit den Händen solange kneten, bis sich das Eiweiß löst und eine klebrige Masse entsteht. Den Speck, die gerösteten Zwiebel- und Knoblauchwürfel und die Gewürze hinzufügen.
  1. Die Masse zu gleichmäßigen Bällchen/Laibchen formen. Die Fleischlaberln mit Speck von beiden Seiten auf geringer bis mittlerer Hitze im Smoker auf dem Rost grillen.

Unsere Produkte zum Rezept

Ayurvedisches Zaubersalz® fein Packung

€ 2,39
€ 15,90/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 15,90/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Smokey Paprika bio Packung

€ 3,19
€ 63,80/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 63,80/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Pfeffer schwarz gemahlen bio Packung

€ 3,19
€ 63,80/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 63,80/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand