• 100% Bio
  • CO2 neutral
  • Direkter Handel
  • Öko-Verpackung
© SONNENTOR
Rezept für

Tajine mit Kürbis und Zwetschken

Die süß-säuerliche Zwetschke passt hervorragend zum molligen Kürbis und zum nordafrikanisch inspirierten Eintopf!
5 von 5
  • vegan
  • laktosefrei
  • vegetarisch
Für Personen
ca. 1 Stunde

Zutaten

Ras el Hanout Gewürz bio Packung

€ 3,49
€ 9,18/100g
inkl 10% MwSt, zzgl Versand
€ 9,18/100g

inkl 10% MwSt, zzgl Versand

Das Schwarzkümmelöl kann man statt unter den Bulgur auch unter die Tajine rühren - herrlich würzig!

Zubereitung

  1. Kürbis schälen und in kleine mundgerechte Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.

  1. Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen und darin Kürbis, Zwiebeln und Knoblauch anrösten.

  1. Linsen waschen und hinzugeben und mit Wasser begießen bis alles bedeckt ist. Köcheln lassen bis die Linsen und der Kürbis gar sind. Evtl. nochmal etwas Wasser nachgießen.

  1. Zwetschken entkerne und vierteln zum Kürbis geben. Mit Salz, Pfeffer und Ras el Hanout würzen.

  1. Bulgur mit doppelter Menge Wasser in einen Topf geben und Gemüsebrühe hinzufügen. Aufkochen lassen und anschließend bei ganz leichter Hitze weich köcheln lassen. Immer wieder umrühren.

  1. Wenn der Bulgur fertig ist, 1 EL Olivenöl und 2 TL Schwarzkümmelöl unterrühren.

  1. Bulgur und Kürbis-Zwetschken-Tajine anrichten und mit Walnusskernen bestreuen.

Unsere Produkte zum Rezept

Schwarzkümmel Öl bio

€ 9,90
€ 19,80/100ml
inkl 10% MwSt, zzgl Versand
€ 19,80/100ml

inkl 10% MwSt, zzgl Versand

Ayurvedisches Zaubersalz® fein Packung

€ 2,29
€ 1,53/100g
inkl 10% MwSt, zzgl Versand
€ 1,53/100g

inkl 10% MwSt, zzgl Versand

Pfeffer schwarz gemahlen bio Packung

€ 2,99
€ 5,98/100g
inkl 10% MwSt, zzgl Versand
€ 5,98/100g

inkl 10% MwSt, zzgl Versand

Zuckerfreie Gemüsesuppe bio Glas

€ 3,99
€ 3,32/100g
inkl 10% MwSt, zzgl Versand
€ 3,32/100g

inkl 10% MwSt, zzgl Versand