Auf dem Foto sieht man einen Teller mit winterlichen Eintopf. Daneben liegt eine Packung Ras el Hanout und zwei Möhren. | © SONNENTOR
Rezept für

Winterlicher Eintopf

Ein köstlich wärmender Eintopf mit winterlichem Gemüse!
3,7 von 5 | 29 Bewertungen (ungeprüft)
  • vegan
  • laktosefrei
  • vegetarisch
Für Personen
ca. 45 Minuten

Zutaten

Ras el Hanout Gewürz bio Packung

€ 3,79
€ 99,70/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 99,70/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Die Menge des Eintopfes ist reichlich bemessen. Sollte etwas übrig bleiben, kann man ihn am nächsten Tag mit etwas Pflanzenmilch pürieren und man hat eine feine winterliche Suppe!

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden.

  1. Kürbis, Erdäpfel und Karotten schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.

  1. Kohlsprossen putzen und evtl. die äußeren Blätter entfernen.

  1. Olivenöl in einem Topf heiß werden lassen und das Gemüse darin anrösten. Anschließend mit Wasser ablöschen, so das alles bedeckt ist.

  1. 1 El Gemüsebrühe und 1,5 TL Ras el hanout hinzufügen. Leicht köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

  1. Die Kichererbsen abtropfen und 2 EL beiseite geben. Die restlichen Kichererbsen kommen zum anderen Gemüse in den Topf.

  1. Räuchertofu in kleine Würfel schneiden.

  1. Etwas Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen, darin Räuchertofu und die übrigen Kichererbsen knusprig braten.

  1. Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Teller verteilen und mit dem knusprigen Tofu und den gerösteten Kichererbsen toppen.

Unsere Produkte zum Rezept

Ayurvedisches Zaubersalz® fein Packung

€ 2,39
€ 15,90/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 15,90/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Pfeffer schwarz gemahlen bio Packung

€ 3,19
€ 63,80/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 63,80/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Zuckerfreie Gemüsesuppe bio Glas

€ 4,49
€ 37,40/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 37,40/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand