© SONNENTOR
Rezept für

Apfelknödel mit Zimt-Sabayone

Fruchtige Apfelknödel mit Chai-Küsschen und Zimt-Sabayone. Als Nachtisch einfach traumhaft.
5 von 5 | 6 Bewertungen (ungeprüft)
  • vegetarisch
  • laktosefrei
Für Personen

Zutaten

Für die Apfelknödel
Für das Zimt-Sabayone:
  • 2 Eigelb
  • 25 g Zucker
  • 4 cl Zimtlikör oder Süßwein

Chai Küsschen Gewürzzubereitung bio Packung

€ 2,99
€ 42,70/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 42,70/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Zubereitung

Für das Biskuit:


  1. 4 Eier trennen und die Dotter mit 20g Zucker schaumig rühren.

  1. Das Eiklar mit dem restlichen Zucker und einer Prise Salz zu Schnee schlagen.

  1. 1/3 vom Schnee zur Dotter-Zuckermischung beifügen, Mehl und Speisestärke hinzugeben und den restlichen Schnee unterheben.

  1. Den Teig auf einem Blech verstreichen und bei 190 Grad 10–12 Minuten backen. Den Biskuit kleinwürfelig schneiden. Äpfel mit Schale reiben und mit dem übriggebliebenen Ei, allen restlichen Zutaten und den Biskuitwürfel mischen.

  1. Die Knödel formen, panieren und in heißem Fett bei 160 Grad 5–7 Minuten backen.

Für das Zimt-Sabayone


  1. Alle Zutaten über einem heißen Wasserbad schaumig schlagen (ca. 70 Grad).

  1. Apfelknödel mit der Zimt-Sabayone anrichten und mit Zimt-Zucker bestreuen.

Unsere Produkte zum Rezept

Ayurvedisches Zaubersalz® fein Packung

€ 2,39
€ 15,90/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 15,90/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Zimt Ceylon gemahlen bio Packung

€ 2,39
€ 59,80/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 59,80/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand