Auf dem Foto ist ein Schälchen mit Bodypeeling zu sehen. Daneben liegt eine Zitrone. | © SONNENTOR
Rezept für

DIY erfrischendes Bodypeeling

Selbstgemachte Peelings kommen ohne überflüssige Zusatzstoffe und Mikroplastik aus und zaubern eine zarte und gepflegte Haut.
4,7 von 5 | 15 Bewertungen (ungeprüft)
  • glutenfrei
  • laktosefrei
  • vegetarisch
Für Person
ca. 5 Minuten

Zitrone ätherisches Öl bio

€ 8,90
€ 890,00/1000ml
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 890,00/1000ml

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Ca. 2 Monate haltbar

Zubereitung

  1. Natursalz oder Zucker mit Jojobaöl, ätherischen Öl und optional Honig gut durch mischen und in ein verschließbares Glas füllen. Fertig!

  1. Und so funktioniert's: Salz- oder Zuckerkristalle entfernen abgestorbene Hautschüppchen, die Haut wird durchblutet, gestrafft und mit pflegendem Öl versorgt. Das Peeling 1-2x pro Woche unter der Dusche sanft in die feuchte Haut einmassieren, dann abspülen. Nach dem Peeling ist kein Eincremen notwendig

Unsere Produkte zum Rezept

Orange süß ätherisches Öl bio

€ 7,50
€ 750,00/1000ml
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 750,00/1000ml

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Sonnige Grüße® Honig bio

€ 8,99
€ 39,10/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 39,10/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Jojobaöl bio

€ 16,90
€ 135,20/1000
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 135,20/1000

inkl. MwSt, zzgl. Versand