• 100% Bio
  • CO2 neutral
  • Direkter Handel
  • Öko-Verpackung
© SONNENTOR
Rezept für

Glückskürbis mit Camembert

Dieser Mini-Kürbis hat es in sich: Camembert, geröstete Kürbiskerne und Rosmarin-Zimt-Gewürzöl sorgen für Glücksgefühle.
3,5 von 5
  • vegetarisch
  • glutenfrei
Für Personen
ca. 30 Minuten

Zutaten

inkl 10% MwSt, zzgl Versand

Zubereitung

  1. Von den Kürbissen den Deckel abschneiden und die Innereien entfernen. Das Olivenöl mit Honig, gehacktem Rosmarin und den restlichen Gewürzen verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  1. Den Camembert in Streifen schneiden. Die Kürbisse mit Gewürzöl ausstreichen und mit Camembert füllen. Zwischen die einzelnen Schichten wieder etwas Gewürzöl auf den Camembert streichen. Die Kürbisse bei 200 Grad ca. 20 min. im Backrohr garen (Die Dauer hängt von der Größe der Kürbisse ab).
  1. Die Kürbisse mit gerösteten Kürbiskernen bestreuen und evtl. mit Rosmarin dekorieren. Dazu passt ein Salat mit Kernöldressing.

Diese tolle Rezeptidee stammt von Christina!

Unsere Produkte zum Rezept

Der Sinnliche Honig und Vanille bio

€ 9,99

inkl 10% MwSt, zzgl Versand

Muskatnuss gemahlen bio Packung

€ 3,69

inkl 10% MwSt, zzgl Versand

Gewürzmühle mit Pfeffer schwarz ganz bio

€ 4,69

inkl 10% MwSt, zzgl Versand