© SONNENTOR
Rezept für

Buchweizen-Karottenlaibchen

mit buntem Vogerlsalat
3,9 von 5 | 28 Bewertungen
  • glutenfrei
  • vegetarisch
  • laktosefrei
Für Personen
ca. 35 Minuten

Zutaten

Für die Laibchen
Für den Salat

Zuckerfreie Gemüsesuppe bio Glas

€ 3,99
€ 3,32/100g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 3,32/100g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Zubereitung

  1. Den Buchweizen abspülen und gemeinsam mit Wasser und Gemüsebrühe in einen Topf geben. Aufkochen lassen und dann auf kleine Flamme zurückschalten und zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen.

  1. Den gekochten Buchweizen (er sollte nun das ganze Wasser aufgesogen haben) mit Karotten und Gemüse vermischen. 1- 2 EL Buchweizenmehl hinzufügen bis sich die Masse gut formen lässt.

  1. Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen. Mit nassen Händen Laibchen formen, diese noch in Mehl wenden und anschließend in die heiße Pfanne legen. Von beiden Seiten auf mittlerer Hitze langsam goldbraun braten.

  1. Apfel, Staudensellerie und Karotten gut waschen und anschließend in kleine Stücke schneiden. Vogerlsalat ebenfalls waschen und gut abtupfen. Alles miteinander vermischen.

  1. Walnussöl, Salz und Apfelessig gut verrühren und den Salat damit marinieren.

Unsere Produkte zum Rezept

Ayurvedisches Zaubersalz® fein Packung

€ 2,39
€ 1,59/100g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 1,59/100g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Pfeffer schwarz gemahlen bio Packung

€ 2,99
€ 5,98/100g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 5,98/100g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Knoblauch granuliert bio Packung

€ 2,39
€ 5,98/100g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 5,98/100g

inkl. MwSt, zzgl. Versand