Glasflasche mit pflanzlicher Sahne steht auf einem Holzbrett. Darum herum ein paar Cashewnüsse. | © SONNENTOR
Rezept für

Pflanzliche Sahne

Mit nur 3 Zutaten kannst du ganz einfach eine pflanzliche Sahne herstellen.
4,9 von 5 | 8 Bewertungen (ungeprüft)
  • vegan
  • glutenfrei
  • laktosefrei
  • vegetarisch

Zutaten

Ayurvedisches Zaubersalz® fein Packung

€ 2,39
€ 15,90/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 15,90/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Zubereitung

  1. Cashewkerne 1-2 Stunden lang einweichen. Wasser abgießen und 250 ml frisches Wasser hinzugeben oder Cashewmus verwenden

  1. Das Ganze so lange mixen / pürieren, bis eine sahnige Konsistenz entstanden ist. Nach Belieben eine Prise Salz hinzugeben.

  1. Die pflanzliche Sahne am besten in ein sauberes Schraubglas oder eine kleine saubere Flasche geben. Hält im Kühlschrank ca. 2-3 Tage

Die Zutaten reichen für ca. 300 ml.