© SONNENTOR
Rezept für

Pumpkin Pie

Genug von Suppe aber nicht von Kürbis dann probiere es doch mal mit einer Pumpkin Pie.
Keine Bewertung
  • vegan
  • laktosefrei
  • vegetarisch
ca. 1 Stunde 25 Minuten

Zutaten

Teig für 1 Tarteform mit 21 cm Durchmesser
Füllung
  • 250 g Hokkaido Kürbiswürfel
  • 125 ml Pflanzenmilch
  • 1 EL Erdnussmus
  • 0,5 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 1 Stk. Eier
  • 75 g Kokosblütenzucker
  • 0,5 TL Pumpkin Spice Gewürzmischung

Kokosblütenzucker bio Gastrodose klein

€ 8,90
€ 29,70/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 29,70/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Zubereitung

  1. Ofen auf 160°C Umluft vorheizen.

  1. Kürbiswürfel weichkochen. Sobald sie weich sind, abgießen und beiseite stellen.

  1. Für den Teig Mehl, Kokosblütenzucker und Salz in eine Schüssel geben und vermischen. In der Mitte eine Mulde formen.

  1. Mandelmus mit 50 ml Hafermilch cremig rühren. Mandelmuscreme und restliche Hafermilch in die Mulde der Mehlmischung geben.

  1. Von innen nach außen verrühren und dann solange kneten bis ein homogener Teig entstanden ist. Gegebenenfalls noch etwas Mehl hinzufügen, da der Teig sich leicht ausrollen lassen sollte.

  1. Teig auf eine bemehlte Fläche geben und mit einem Nudelholz 0,5-1 cm dick und rund ausrollen. Teig in Tarteform heben und vorsichtig an die Ränder drücken. Der Teig sollte nicht reißen.

  1. Den Boden mit einer Gabel einstechen und für 7 Minuten in den heißen Ofen geben.

  1. Für die Füllung bis auf den Kürbis, alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer zu einer gleichmäßigen Flüssigkeit mixen. Diese Flüssigkeit mit Kürbis in eine Schüssel oder einen Mixer geben und zu einer homogenen Masse mixen.

  1. Tarteboden aus dem Ofen nehmen, die Füllung hinein geben und für 60 Minuten bei 130°C Umluft backen.

  1. Zugedeckt über Nacht ziehen lassen.

Unsere Produkte zum Rezept

Ayurvedisches Zaubersalz® fein Packung

€ 2,39
€ 1,59/100g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 1,59/100g

inkl. MwSt, zzgl. Versand