4.5 von 5

Kresse bio

Bio-Kressesaat
Die spinnen, die Römer? In manchen Hinsichten mag das stimmen, aber was das Thema Genuss angeht, waren sie ganz groß. Sie haben die Kresse aus Persien nach Europa gebracht. Kresse eignet sich hervorragend als Salatbeigabe, als Geschmacksgeber für Mayonnaise und Eierspeisen oder auch ganz einfach als Topping für das Butterbrot. Kresse ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen und somit ein Must-have für jeden bewussten Gourmet. Kresse muss nicht eingeweicht werden, die Keimdauer im Keimsieb beträgt 5–6 Tage. Auf die Kresse, fertig, los!

Für alle, die es genau wissen wollen:

  • Kresse bio

    Kresse bio

Vor Wärme geschützt und trocken lagern.


vegan, vegetarisch, ohne Zusatz von Kochsalz

  • bio
  • von Hand verpackt
  • direkter Handel

Wer die Zutat anbaut und wo sie herkommt: Familie Henrich, Familie Schreiber , Österreich

Hinweis: Um die Verfügbarkeit für dich bei Ernteausfällen und Lieferengpässen zu gewährleisten, kann die Rohware auch von einem anderen Bauern bzw. Herkunftsland kommen.

Dieses Produkt enthält keine kennzeichnungspflichtigen allergenen Stoffe

  • Brennwert: 1245 kJ
  • Brennwert: 297 kcal
  • Fett: 5,11 g
  •    - davon ges. Fettsäure: 0,75 g
  • Kohlenhydrate: 17,19 g
  •    - davon Zucker: 14,60 g
  • Eiweiß: 30,64 g
  • Salz: 0,07 g

Rezepte

Hast du Tipps oder Fragen
zum Produkt?