Rezept für

Saiblingsfilet mit Gemüse und Rosenknospen

5 von 5
  • glutenfrei
Für Personen
ca. 1 STD.

Zutaten

Unser Tipp

Servieren Sie als Beilage gedämpfte Kartoffeln mit zerlassener Butter und gehackten Kräutern.

Zubereitung

  1. Karotten in 2 mm Streifen, Staudensellerie in dünne Scheiben schneiden. Gemüse in Butter anschwitzen, mit einer Prise Ayurvedischem Zaubersalz würzen, Rosenknospen dazugeben und 5 Minuten dünsten. Die Alufolie in vier Stücke à 30 cm x 30 cm schneiden und das Gemüse darauf verteilen.
  2. Die Saiblingsfilets mit Sven's Fischgewürz, Ayurvedischem Zaubersalz und einer Prise Scharfmacher Gewürzblüten würzen, mit der Hautseite nach oben auf das Gemüse setzen. Folie hochziehen, fest aneinanderdrücken und umschlagen, sodass kleine Päckchen entstehen. Auf ein Blech setzen, 15 Min. bei 180 °C ins Rohr garen.
  3. Herausnehmen, auf Teller legen und sofort servieren. Die Gäste sollen die Päckchen selbst öffnen, dadurch bleibt das ganze Aroma für den Gast erhalten.

Das könnte dir auch schmecken: