Rezept für

Zitronengras–Fisch-Spieß auf Blattspinat

5 von 5
  • glutenfrei
Für Personen
ca. 30 MIN.

Zutaten

Unser Tipp

Mit Salzkartoffel servieren - oder einen frischen Blattsalat dazu!

Zubereitung

  1. Wels und Zander in 3-4 cm große Würfel schneiden, mit Pfeffer weiß und Ayurvedischem Zaubersalz fein würzen. Kurz vorm fertig werden mit Sven´s Fischgewürz würzen und fertig braten. Danach abwechselnd auf die Zitronengrasspieße stecken. Die Spieße langsam in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl braten.
  2. Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden und in Butter anschwitzen. Den aufgetauten Blattspinat ausdrücken und zum Zwiebel geben, würzen und zuletzt mit dem Obers einkochen lassen.
     

Das könnte dir auch schmecken: