• 100% Bio
  • CO2 neutral
  • Direkter Handel
  • Öko-Verpackung
© SONNENTOR
Rezept für

Roggen-Sauerteigbrot ohne Hefe

Herrlich saftig mit Sauerteig.
3,5 von 5
  • vegan
  • laktosefrei
ca. 4 Stunden

Zutaten

Brotgewürz grob gemahlen bio Packung

€ 2,69

inkl 10% MwSt, zzgl Versand

Zubereitung

  1. Den Sauerteig mit einem Schneebesen in das warme Wasser gründlich einrühren. Alle anderen Zutaten zum Sauerteig in die Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten. Der Teig darf nun abgedeckt an einem warmen Ort mindestens 1 h rasten.

    Tipp: Für das Brot braucht ihr 220 gr. reifen Sauerteig. Ihr nehmt also 20 gr. von eurem Ansatz aus dem Kühlschrank und füttert ihn für 2 Tage mit jeweils 50 gr. Roggenmehl und 50 gr. Wasser. Damit der Sauerteig gut arbeiten kann, solltet ihr ihm ein besonders warmes Plätzchen suchen - die besten Ergebnisse erzielt man in der Nähe eines Kachel- oder Holzofens.

    Wenn du deinen Sauerteig selbst herstellen möchtest findest du hier die Anleitung dafür! 

  1. Mehl auf die Arbeitsfläche streuen und den Teig rundwirken, damit er Spannung erhält. Ein Gärkörbchen bemehlen, den Teig zu einem Laib formen und in das Gärkörbchen legen. Die Oberfläche fein und gleichmäßig mit Mehl bestreuen. Abgedeckt darf der Teig nun weitere 90 Minuten gehen - an der Oberfläche sollten sich schon Risse gebildet haben (ansonsten noch ein bisschen länger!)

    Tipp: Nur nicht den Mut verlieren - möglicherweise braucht ihr ein paar Versuche, bis euer Sauerteigbrot schön fluffig aufgeht. Vielleicht füttert ihr euren Sauerteigansatz ein paar Tage länger, damit er richtig viel Kraft hat!

  1. Den Backofen auf 250° Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Backblech wird gleich mit erhitzt. Das Brot vom Gärkörbchen auf das heiße Backblech stürzen und die Eiswürfel auf den Boden des Backrohrs werfen.

    Tipp: Besonders schön sieht es aus, wenn ihr das Brot vor dem Backen noch mit einem scharfen Messer einschneidet.

  1. Nach 8 Minuten müsst ihr das Backrohr einmal kurz weit öffnen, damit der Dampf entweichen kann. Die Temperatur wird nun auf 185° reduziert. Das Brot muss nun noch weitere 47 Minuten backen. Das fertige Brot auf einem Gitterrost auskühlen lassen.

Unsere Produkte zum Rezept

Ayurvedisches Zaubersalz® fein Packung

€ 2,29

inkl 10% MwSt, zzgl Versand