Schokolade mit Joghurtfrüchten, Früchtchen, Pyramidensalz, Mandelsplitter und durch die Blume. | © SONNENTOR
Rezept für

Bruchschokolade

Ob als DIY-Geschenkidee oder als Partyhit, die Bruchschokolade ist kreativ und schmeckt einfach gut.
5 von 5 | 9 Bewertungen (ungeprüft)
  • vegan
  • glutenfrei
  • laktosefrei
  • vegetarisch
Für Personen
ca. 20 Minuten

Zutaten

  • 2 Tafeln weiße Schokolade
  • 2 Tafeln Zartbitter-Schokolade
  • 2 Tafeln dunkle Schokolade

Pyramidensalz Packung

€ 3,49
€ 53,70/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 53,70/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Zubereitung

  1. Als erstes Backpapier auf einem Backblech auslegen, Schokoladentafeln darauf auslegen und bei 50 Grad für ca. 10 Minunten in den Ofen. 

  1. Anschließend die Schokolade verquirlen nach Belieben bestreuen. Am besten über Nacht auskühlen lassen. 

Unsere Produkte zum Rezept

Joghurtfrüchte bio Packung

€ 2,79
€ 27,90/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 27,90/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Früchtchen bio Packung

€ 2,79
€ 27,90/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 27,90/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand

Durch die Blume® Blütenmischung bio Packung

€ 6,99
€ 998,60/1000g
inkl. MwSt, zzgl. Versand
€ 998,60/1000g

inkl. MwSt, zzgl. Versand