Rezept für

Orientalische Krautpfanne mit Kichererbsen

5 von 5
  • vegan
  • vegetarisch
  • laktosefrei
  • glutenfrei
Für Personen
ca. 25 MIN.

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Kichererbsen abtropfen und trockentupfen, anschließen mit Öl benetzen und Chili con Carne Gewürz und Salz vermischen. Auf einem Backblech bei 200 ° im Rohr ca. 20 min rösten, dabei immer wieder mal durchrühren.
  2. Das Kraut vom Strunk befreien und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Paprika ebenfalls in feine Ringe schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin anrösten. Wenn das Kraut leicht gebräunt und weich ist mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken. Auf 2 Teller verteilen und mit gerösteten Kichererbsen bestreuen.

Das könnte dir auch schmecken: