© SONNENTOR

Weihnachtliches Festtagsmenü

Beim diesjährige Weihnachtsmenü dreht sich alles um die wunderbare Kombination von Ziegenkäse und Birnen, abgerundet durch eine feine, Karamell-Süße.

Die ersten Schneeflocken haben ihren Weg ins Tal gefunden und die Lichterketten verleihen der Nachbarschaft eine vorweihnachtliche Stimmung. Der Duft von Weihnachtspunsch und Zimt-Keksen zieht durch das Haus und weckt Erinnerungen aus Kindheitstagen. Während die Türchen des Adventskalenders von Tag zu Tag weniger werden, steigt die Vorfreude auf das gemeinsame Fest. Ein Tag voller feierlicher, gemütlicher Atmosphäre und köstlichem Festessen. Kerzen und ein paar Tannenzweige zieren die festliche Weihnachtstafel, an der das 3-Gang-Menü serviert wird.

Beim diesjährige Weihnachtsmenü dreht sich alles um die wunderbare Kombination von Ziegenkäse und Birnen, abgerundet durch eine feine, Karamell-Süße. Kinderleicht lassen sich die vegetarischen Weihnachtsgerichte auch in ein veganes Weihnachtsmenü verwandeln.

Vorspeise

Karamellisierter Ziegenkäse auf Rote Beete Carpaccio - eine wahrhaft weihnachtliches Geschmackserlebnis

Hauptspeise

Rotkohl Steaks auf Ziegen Frischkäse mit Dattel-Pilz-Spinat und Fächerkartoffeln - eine Kombination die jede*n staunen lässt

Nachspeise

Vanillecreme mit Birnenkompott - das klassische Dessert lässt keine Wünsche offen