Rezept für

2 in 1 Kräuter-Salzmischung

5 von 5

Zubereitung

  1. 2 EL Salz mit 5 Tropfen ätherischem Eukalyptus Öl und je 1 TL von Salbei und Thymian mischen.
  2. Für ein wärmendes Fußbad gibt man die Mischung in heißes Wasser und lässt die Füße etwa 10 Minuten darin baumeln. Danach in kuschelige Socken packen und am besten mit einer Tasse Kräutertee unter die warme Decke schlüpfen.
  3. Bei Schnupfen und Husten kippt man die Kräuter-Salzmischung als Inhaliermischung einfach in einen Topf mit 1 Liter heißem Wasser, hält den Kopf darüber und stülpt sich ein großes Handtuch über. Über den Dampf gebeugt, atmet man dann etwa 10 Minuten lang tief ein und aus.

Das könnte dir auch schmecken: